Therapie

... mit und auf dem Pferd führen wir durch als

  • Hippotherapie (krankengymnastische Behandlung auf dem Pferderücken)
  • Heilpädagogisches Reiten und Voltigieren

Zu uns kommen...
 
... Kinder, Jugendliche und Erwachsene zur Einzelbehandlung

... heilpädagogische, Behinderten- und Integrations-Einrichtungen (Schulen, Kindergärten, Tagesstätten, Kliniken) in kleinen Gruppen von 5 bis 10 Kindern.

Die zentrale Rolle bei allen Behandlungsarten spielt das Pferd. Durch seine Wärme, sein geduldiges, ruhiges Wesen, seine Stärke und die dreidimensionalen Schwingungen seiner Bewegung fördert es beim Partner Mensch Entspannung, Kräftigung und Mobilisierung der Muskulatur, psychische Stärkung und Heilung.

Wir nehmen uns Zeit für Sie, für Ihr Kind, für Ihre Sorgen und Wünsche. Was Sie sich von der Therapie für Ihr Kind erhoffen, wann und wie lange Ihr Kind kommen kann - all das besprechen wir stets persönlich mit Ihnen. Darum haben wir auch keinen festen Therapie-Stundenplan.

Für das therapeutische Reiten ist KEINE Vereinsmitgliedschaft nötig.

Kosten: 40 Minuten: 50 €

Kontakt Therapeutisches Reiten:

Ute Hatzold,

Tel. 089- 91 02 468,

Fax 089- 91 07 63 58,

mobil 0170- 21 02 110